Event: 2021 IGP & FH-Fährte Teil 3 - Troubleshooting

Share
Period:
17. Aug - 17. Aug 2021
Registration deadline:
16. Aug 2021
Participants / attendees:
0 / 0
Participation fee:
0.00
Entry price:
0.00
Category:
Webinar
Discipline:
none
breed:
any breed
Event website:
www.caniva.com/event/12427
Street:
Not saved yet
Post code / Town:
Wird ausschließlich online abgehalten
Organiser:
Caniva
E-mail:
Not saved yet
Telephone number:
Not saved yet
Your status:
You have not said whether you will be attending the event yet.
This event is organized with
Town:
-
Street:
Not saved yet
Post code / Town:
Wird ausschließlich online abgehalten
Country:
Germany Germany
Distance:
Calculation not possible
Driving time
Calculation not possible
Organiser:
Caniva
Street:
Not saved yet
Post code / Town:
Wird ausschließlich online abgehalten
E-mail:
Not saved yet
Telephone number:
Not saved yet

Event information

Termin: 17.08.2021; ab 20:00Uhr

Dieses Webinar zielt auf die Besonderheiten und Management von Herausforderung und Problemen ab. Fährtenhundprüfungen sind sicherlich in der Königsklasse der sportlichen Nasenarbeit anzusiedeln.

Vom IGP zum FH-Hund ist es manchmal ein kleiner Schritt, welcher jedoch aufgrund andersgelagerter Anforderungen häufig mit Stolpersteinen belegt ist. Aber auch IGP Fährten haben ihre Tücken und je nach Gegebenheiten einen hohen Anspruch an das Team.

Wie trainiert man Geländewechsel, Verleitungen, und Ausdauer? Welche Punkte zu beachten sind, wie man Probleme löst und den Hund durch neue Schwierigkeiten begleitet wird an konkreten Beispielen vermittelt.

Darüber hinaus wird es viel Raum für Fragen und Austauschmöglichkeiten für Problemschilderungen der Teilnehmer geben.


Katharina Rohr ist erfolgreiche Trainerin und Hundeführerin. Im IGP, FH- und Verhaltensbereich hat sie diverse Erfolge mit ihren eigenen Hunden und als Trainerin erreichen können. Sie besitzt die Zertifizierung nach § 11 und die Zulassung durch das Veterinäramt zur Anleitung, Ausbildung und Betreuung von Hunden und deren Besitzern.

Sie hat bereits in diversen Wettkämpfen von der Vereinsebene bis zur Weltmeisterschaft Titel erlangt. Viele erfolgreiche Teams profitieren mittlerweile von ihrer Betreuung. Als Referentin für die Themen Lernverhalten, Ausbildung, Fährten und Konfliktverhalten ist sie national und international aktiv.